Schulverwaltung
Schulleben
Lehrerzimmer
Schulbibliothek
SMV & Elternbeirat
Förderverein
ReferenzschuleMedien
Schülerförderung
Schule & Beruf
Schulsanitäter
Streitschlichter
Schulpsychologin
Ehrungen & Presse
Wirtschaftslehre
Übungsunternehmen
IV
PadUcation
Fremdsprachen
Sport & Fitness
AK Tanz
Theatergruppe
Kunstprojekte
Termine & Links
Formulare
Schulanmeldung 2018
Unser Leitbild
Qualitätsmanagement
Inhaltsverzeichnis
Impressum
Datenschutz

Unsere Theatergruppe 

Foto folgt...

 

Das Wahlfach "Schulspiel"

Die Wirtschaftsschule bietet bereits seit vielen Jahren das Wahlfach Schulspiel an. In mehreren Aufführungen lassen und liesen die Schüler sämtlicher Klassen ihrem Talent freien Lauf. Auch in diesem Jahr kam eine schlagkräftigen Truppe zusammen, die sich in einigen Theaterstücken beweisen will.

 

Die Peanuts – voll in Action!

Auch in diesem Schuljahr kooperieren die Wirtschaftsschule und die Mittelschule wieder in Sachen Schulspiel. Heuer sind es vorallem die Klassen 5 und 6 der Mittelschule, die das Team der Peanuts ergänzen. Allerdings war dem einzigen Jungen dann die weibliche Übermacht wohl doch zu groß und er strich (leider) die Segel, sodass die Peanuts jetzt reine Mädchensache sind.

Ein Auftritt ist schon geschafft: An Weihnachten wurde gezeigt, was hinter „Bockwurst und Kartoffelsalat“ steckt – Gastfreundschaft im Alltagsleben! Auch die Eltern der Theatermädchen nahmen die Gelegenheit wahr und besuchten die Generalprobe von „Bockwurst und Kartoffelsalat“. Ihr Kommentar: „Ja, das lässt sich sehen!“

Viel Spaß hat auch die Arbeit mit der Theaterpädagogin gemacht. Sie hat unseren Peanuts beigebracht, laut und leise zu sprechen, ernst und zickig, glücklich und traurig zu sein und ihnen das Bewusstsein vermittelt, dass man das, was man wirklich will, auch kann. Eine Erkenntnis, die nicht nur beim Theaterspielen hilft!

Nachdem in der Ruhephase Grundlagen eingeübt wurden, bereitet sich die Theatergruppe nun mit einem Schwarzlichtbeitrag auf den Tag der offenen Tür vor.

Die Theatergruppe gestaltet die Weihnachtsfeier, den Tag der offenen Tür, den Kennenlern-Nachmittag für die neuen Schüler und andere Festlichkeiten mit.

Darüberhinaus wird innerhalb eines weiteren Zeitrahmens jeweils ein größeres Objekt umgesetzt, z.B. ein abendfüllendes Theaterstück „Mord ohne Leiche“), zu dem auch die Öffentlichkeit eingeladen ist, oder wie das jüngste Projekt, das Musical "Krasse Klasse" , das sich mit dem Thema Mobbing auseinandersetzt.

Lustiges DVD-Theaterbühnenstück der Weihnachtsgeschichte

Neben dem Einstudieren von verschiedenen Stücken vermittelt der Theaterunterricht auch Grundlagen des Schauspielunterrichts, z.B. richtige Atemtechnik, Stimmtraining etc. Eine Theaterpädagogin des Freilandtheaters in Bad Windsheim arbeitet hierzu einmal im Schuljahr mit der gesamten Gruppe.

 



Staatliche Wirtschaftsschule Bad Windsheim | wirtschaftsschule@ws-bw.de