Schulverwaltung
Schulleben
Lehrerzimmer
Schulbibliothek
SMV & Elternbeirat
Förderverein
ReferenzschuleMedien
Schülerförderung
Tutoren
Schule & Beruf
Schulsanitäter
Streitschlichter
Schulpsychologin
Ehrungen & Presse
Wirtschaftslehre
Übungsunternehmen
IV
PadUcation
Fremdsprachen
Sport & Fitness
AK Tanz
Theatergruppe
Kunstprojekte
Termine & Links
Formulare
Schulanmeldung 2018
Unser Leitbild
Qualitätsmanagement
Inhaltsverzeichnis
Impressum
Datenschutz

Individuelle Schüler-Förderung durch freiwillige Lern- und Übungshilfen sowie das Tutorensystem

Seit Jahren bieten wir an der Wirtschaftsschule zwei bewährte und gut angenommene Fördermöglichkeiten für unsere Schüler an:

Freiwillige Lern- und Übungshilfen werden von Fachkollegen zu den Fächern Englisch, Mathematik und Rechnungswesen am Dienstagnachmittag und am Donnerstagnachmittag angeboten. Dazu melden sich die Schüler spätestens am jeweiligen Tag davor mit Angabe des Themenbereichs durch Eintragung in entsprechende Listen im Sekretariat an, um eine optimalen Planung sicher zu stellen. In kleinen Gruppen mit oft nur drei bis vier Schülern werden dann konkrete Fragestellungen besprochen und ggf. Arbeitsaufträge für zuhause erteilt.

Daneben ist unser Tutorensystem als Lernhilfen durch Schüler eine gute Alternative. Es bietet sehr guten Schülern die Möglichkeit, Wissen durch Lehren zu vertiefen und gleichzeitig eine Bescheinigung der Schule zu erhalten, die den Bewerbungsunterlagen beigelegt werden kann. Dass natürlich auch die Schüler davon profitieren, die ihre Wissenslücken oder Sachverhalte, die sie noch nicht verstanden haben, erklärt bekommen, versteht sich von selbst. Das System nutzt die Tatsache, dass Jugendliche oft Zusammenhänge leichter annehmen, wenn sie von Gleichaltrigen stammen.

 

 

Reinhard Streng, StD

Fachbetreuer Wirtschaft 



Staatliche Wirtschaftsschule Bad Windsheim | wirtschaftsschule@ws-bw.de